Mit Bikester in den Sommer - jetzt mit Top Angeboten bei Serious und Ortler

Shimano Deore XT

(27 Produkte)
Ansicht als

Serie Deore XT – Eine lange Tradition

Vor über drei Jahrzehnten entwickelte Shimano die erste Komplettgruppe für Mountainbikes und revolutionierte damit den Markt. Seither hat der Hersteller viel an Know-how in die Entwicklung der Deore-Serie investiert und sie auf unterschiedliche Anforderungen hin optimiert. Diese unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der Zielgruppe – auch bezüglich der Performance gibt es Differenzen. Deore XT spricht sowohl vielseitige Trekking-Fans als auch dynamische MTB-Biker an. Sie soll von Cross-Country bis hin zu rauen Enduro-Trails zum Einsatz kommen. Die Deore XT-Serie richtet sich an Biker, welche sich im höherklassigem Segment ausrüsten möchten und dabei nach einem ordentlichen Preis-Leistungs-Verhältnis suchen.

Deore XT MTB

Shimano beschreibt seine Deore XT Komponenten als kraftvoll, dynamisch sowie konsequent und richtet sich damit an Cross-Country Fans sowie Enduro- und All Mountain-Fahrer. XT MTB-Komponenten sind extrem stabil, langlebig und hocheffizient gestaltet, sodass Du das Maximum an Leistung aus Deinem Bike holen kannst. Die Serie spricht Hardtail und Full Suspension Ausstattung sowie große Laufräder an. Die Bremsen der XT MTB-Serie reagieren extrem präzise und versprechen auch unter extremer Belastung eine dauerhafte Leistungsfähigkeit. Mit dieser Deore-Ausführung kannst Du Dich problemlos und geschmeidig in unterschiedlichstem Terrain bewegen. Das hervorragende 11-Gang-Schaltsystem (1x11, 2x11, 3x11) unterstützt Dich dabei, Deine Gänge effizient zu fahren. Die Deore XT-Gruppe ist bspw. auch an der Serienbezeichnung M8000 zu erkennen.

Deore XT Trekking

Neben Mountainbike-Komponenten stellt Shimano auch eine XT Trekking-Ausführung zur Verfügung. Diese Komponenten sind auf die langfristigen Belastungen ausgelegt, die ein ausgiebiger Trekking-Ausflug mit sich bringt. Deore XT überzeugt mit präziser Performance, egal ob auf asphaltierten oder natürlichen Wegen. Nicht nur leistungsorientiertes Fahren wird mit XT Trekking möglich – auch komfortable Fahrrad-Exkursionen oder das Pendeln zur Arbeit unterstützt die leichtgängige, robuste Technologie. Haltbarkeit und Belastbarkeit – das zeichnet die Deore XT-Trekking Komponenten aus. Die Deore XT Komponenten haben einen 3x10 Antrieb und sind bspw. an der Seriengruppenbezeichnung T8000 zu erkennen.

Deore XT-Technologie

Auch wenn sich Fahrer, Bikes und Ausrüstung der beiden Kategorien unterscheiden, greifen sie doch auf dieselbe Shimano-Technologie zurück. Die Komponenten der Serie sollen in jedem Gelände Fahrspaß bringen. Dafür hat Shimano sich einiges einfallen lassen.

Rider Tuned Konzept

Bei der Deore-Gruppe steht der individuelle Fahrstil des Fahrers im Fokus. Das Rider Tuned Konzept bezieht sich besonders auf die verschiedenen Arten des Antriebs und Shimano möchte mit dieser Technologie jeder Fasson von Fahrer gerecht werden:

  • 1 x 11-fach Antrieb: Mit diesem spricht Shimano besonders wettkampforientierte, erfahrene und geschwindigkeitsliebende Mountainbike-Fahrer an, die ihre Fähigkeiten und das gewählte Gelände genau einordnen können.
  • 2 x 11-fach Antrieb: Für mehr Flexibilität auf dem Trail sorgt dieser Antrieb. Zwar ist er ebenso für wettkampforientierte Biker gedacht, jedoch dürfen diese gerne einmal vom Weg abkommen und die Augen nicht nur auf das schnelle Erreichen des Ziels richten.
  • 3 x 11-fach Antrieb: Dieser Antrieb richtet sich an vielseitige Explorer, die gerne auf eigene Faust unterwegs sind und sich von allen Eventualitäten und Terrains überraschen lassen möchten. Mit diesem Antrieb hast Du eine sehr große Bandbreite an Gängen und kannst problemlos auch steile Anstiege im Gelände überwinden.

Auch die Shimano-Kurbelgarnituren unterscheiden sich bezüglich der Leistungsanforderungen. Auf der einen Seite steht eine extrem steife aber leichte Hohlkurbel mit Hollowtech-Technologie, welche sich gut für den Einsatz im Race eignet. Auf der anderen Seite steht eine robust gefertigte Kurbel, deren Kettenlinie um 3 mm nach außen versetzt ist.

Ergonomie: Deore XT-Schalthebel

Da dieser immer und immer wieder bedient wird, hat sich Shimano mit der Ergonomie des Schalthebels auseinandergesetzt. Er ist mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen ausgerüstet, die das Greifen vereinfachen. Mit Optislick-Technologie versehen, ist die Effizienz der Kabelführung erhöht und die benötigten Schaltkräfte sind um etwa 20 % reduziert. Zudem bietet die variierende Oberflächenstruktur eine hohe Korrosionsbeständigkeit und minimiert somit die Anfälligkeit für Beanspruchung und Witterungseinflüsse. Instant-, Multi- und 2-Way-Release ermöglichen eine schnelle und zielgenaue Schaltung, welche sofort und ohne Verzögerung reagiert.

Shadow-Technologie

Schaltwerk sowie Umwerfer sind mit patentierter Shadow-Technologie versehen. Die flache Bauweise ist für leistungsorientiertes und aggressives Fahren optimiert. Nicht nur für MTB-Anforderungen, sondern auch für den Trekking-Bereich hat Shimano diese Technologie ausgelegt. Das XT-Schaltwerk verfügt über einen Federmechanismus, der die Vorspannung der Kette erhöht. So wird die Kette stabilisiert und es wird effektiv verhindert, dass die Kettenspannung nachlässt oder die Kette gar abspringt. Zudem wird die Schaltpräzision gesteigert während der Bedienaufwand angenehm gering bleibt. Die Funktion kann unter Ruhephasen deaktiviert werden, was die Kette entspannt und einen Radwechsel erleichtert.

Shimano-Kompatibilität für MTB und Trekking

Nicht nur, dass jede der Komponenten hochwertig verarbeitet ist – ein großes Plus stellt die Kompatibilität der Elemente untereinander dar. Über die gesamte Deore-Serie hinweg können die Teile problemlos ausgewechselt und kombiniert werden. Generell bietet die Deore-Gruppe mit dem Rider Tuned Konzept vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Das System ist robust verarbeitet und bietet auch Langstreckenfahrern allen nötigen Komfort. Aber auch gegen Explosivität auf ruppigen Trails hat die hochwertige Gruppe nichts einzuwenden. Mit ihren 11 Ritzeln hat die Gruppe alles im Gepäck, um Dich auf Deinem Weg zu unterstützen. Up- und Downhill? Kein Problem für Deore XT. Hauptsache Du trittst ordentlich in die Pedale und fährst Deine eigene Linie. Folge Deiner Intuition – Shimano XT regelt den Rest.

Vergleichen /8

Wird geladen...