Mit Bikester in den Sommer - jetzt mit Top Angeboten bei Serious und Ortler

MTB Winterschuhe

(0 Produkte)
Wer auch im Winter auf dem Mountainbike sitzt, der weiß, dass man etwas tun muss, um keine kalten Füße zu bekommen.Während Beine und Rumpf und Arme meist durch die Aktivität selbst schon gut von innen heizen, werden die Füße und Hände schnell kalt. Und nicht nur die Temperatur, auch die Nässe von Schlamm und Schnee im Gelände werden zur Herausforderung. Fahrtwind, Feuchtigkeit und relative Bewegungsarmut im Fuß werden schnell zur frostigen Kombination.Bei Klickpedalschuhen kommt erschwerend hinzu, dass die Metall-Schuhplatten systembedingt eine Kältebrücke darstellen können. Eine Kombination aus passenden Socken, eventuell nötigen Einlegesohlen und Neopren-Überschuhe kann Abhilfe schaffen. Die oft bessere Winter-Lösung für Mounatinbiker sind spezielle Winterschuhe, die schon fix und fertig isoliert sind, in der Regel höher geschnitten, winddicht und zum Teil sogar wasserdicht. So wird auch der Winter zur attraktiven Bikesaison.

Keine Produkte gefunden