Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Zoggs

(13 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Zoggs
Zoggs

Zoggs – Schwimmsport-Equipment

Die Marke Zoggs kommt aus Australien, der inoffiziellen Heimat des Schwimmsports und hat sich durch ihre hochwertigen Schwimmbrillen, Neopren-Anzüge und Schwimmzubehör zu einer der Top-Insidermarke der Triathlon-Szene entwickelt. Zoggs biete aber nicht nur den hoch spezialisierten Leistungssportlern im Wasser die richtige Ausstattung, sondern hat auch für junge Schwimmanfänger und Wasser-Fans ohne große sportliche Ambitionen die passenden Produkte im Sortiment. Bei jedem Produkt der Australier kann aber sicher sein, dass Top-Qualität, Haltbarkeit und eine große Portion Leidenschaft fürs Schwimmen spürbar wird.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Zoggs Online Shop

Die australische Marke Zoggs zählt zu den beliebten Marken der Triathleten. Bereits seit 1992 bietet der Hersteller Schwimmbrillen mit einem UV-Schutz sowie geteilten Kopfbändern zum besseren Halt an. Bekannt sind die Schwimmbrillen aus der Werbung, dabei trägt die kleine Robbe Zoggy eine rosafarbene Schwimmbrille. Gegründet wurde das Unternehmen in Sydney, mittlerweile sind die hochwertigen Schwimmbrillen, die chlorresistente Badebekleidung, Badekappen sowie das Schwimmzubehör weltweit bekannt. Außerdem werden von der Marke Zoggs hochkarätige Sportevents unterstützt, wie beispielsweise das “Challenge Roth Triathlon”. Viele Sportler wie zum Beispiel die deutschen Ironmen Sebastian Kienle, Christian Brader sowie Meike Krebs schwören auf Produkte der Marke Zoggs.

Schwimmbrillen der Marke Zoggs

Obwohl die ersten Schwimmbrillen der australischen Marke Zoggs bereits eine hochwertige Qualität sowie einen UV-Schutz hatten, verbesserte der Hersteller seine Schwimmbrillen in den folgenden Jahren immer wieder. Beispielsweise erhielt das Modell Phantom im Jahr 1996 bessere U2-verspiegelte Gläser und setzte damit in den 90er Jahren einen Trend. Im Jahr 2000 gewann Chris Fydler mit einer Hydro-skinz Schwimmbrille in Sydney über die 4x100m-Staffel Gold. Auch in den nächsten Jahren wurden die Schwimmbrillen der Marke Zoggs weiter verbessert, viele Athleten trugen und tragen immer noch bevorzugt die Schwimmbrillen der australischen Marke. Beispielsweise verbessern die Gläser “Clearer Vision” beim Schwimmen in der Halle die Helligkeit und Klarheit, während sie Blendungen durch Sonnenlicht beim Outdoorschwimmen verhindern. Seit 2001 gibt es die Schwimmbrillen der Marke Zoggs mit einem Flex-fit-Rahmen aus einhundertprozentigem Silikon. Dadurch wurde der Komfort sowie auch die Passform der Brille wesentlich verbessert. Nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder gibt es die hochwertigen Schwimmbrillen der australischen Marke. Im Jahr 2003 wurde die erste Zoggs-Kinderschwimmbrillen-Kollektion vorgestellt. Diese Schwimmbrillen wurden speziell für Schwimmer bis zu einem Alter von sechs Jahren entwickelt und auf die kleine Kopfform zugeschnitten. Auch an die Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren wurde gedacht, sie erhielten ebenfalls eine eigene Kollektion. Mit der neu entwickelten Curved Lens Technology aus dem Jahre 2004 wurden die Standards für Schwimmbrillen weiter erhöht. Die “Predator Wiro-frame” war die erste Schwimmbrille im bio-integralen Design, bei der Glas und Dichtung in den einteiligen Biotech-Rahmen integriert wurden. Zwei Jahre später wurde das Modell noch einmal verbessert, damit es sich auch für den Wassersport eignet. Nicht nur die Gläser wurden immer weiter entwickelt, auch das Bandsystem erhielt Verbesserungen für einen perfekten Sitz. Viele Athleten profitieren von der fortgeschrittenen Technologie der Zoggs Schwimmbrillen. Beispielsweise gewann der deutsche Triathlet Jan Frodeno Gold bei den Olympischen Spielen in Peking, ausgerüstet wurde er von Zoggs. Dabei lässt der Hersteller die Ideen der Athleten bei der Entwicklung mit einfließen. Das Ergebnis sind noch bessere Modelle wie zum Beispiel die Schwimmbrille Zoggs Speedspex, hier half Jan Frodeno. Bis heute gehört das Modell Predator immer noch zu den Topmodellen der Marke Zoggs, für Damen gibt es die Schwimmbrille Elle Predator. Angeboten werden von Zoggs diverse Schwimmbrillen unter anderem - Predator Flex Polrized - Predator Flex Mirror - Predator Wiro-Frame - Phantom Elite - Fusion Air - Athena - Speedspex, die es alle auch bei uns im Angebot gibt.

Badebekleidung der australischen Marke

Mittlerweile wurde das Sortiment des australischen Herstellers um Badebekleidung ergänzt. Badeanzüge für Damen sowie Badehosen und Badeshorts für Herren werden angeboten. Das Material, welches für die Bademode verwendet wird, ist laut Angabe des Herstellers gegen Chlor resistent. Das Material trocknet schnell und die gut sitzenden Badeanzüge stören beim Schwimmen nicht. Geeignet sind die Badeanzüge für die Damen sowie die Badehosen für Herren für jeden Schwimmwettbewerb. Natürlich gibt es auch passende Bademode für die Junioren sowie für Kleinkinder. Angeboten wird von Zoggs für Kleinkinder Bademode, die zudem vor ultraviolette Strahlen schützt. Praktisch und superbequem sind die Badekappen der australischen Marke Zoggs. Die komfortablen Kappen passen sich der Kopfkontur hervorragend an und schützen die Ohren sowie den Kopf vor Wasser. Hergestellt werden die perfekt modulierten Badekappen aus hundertprozentigem Silikon. Die Auswahl ist sehr groß, Badekappen gibt es für Damen, Herren sowie für Kinder. Angeboten werden sie in allen modischen Farben. Mit lustigen Figuren oder auch mit Augen sind die bunten Badekappen für die Junioren sowie auch für die kleineren Kinder bedruckt. An die sechziger oder siebziger Jahre erinnern die “Bubble Caps”, angefertigt wurden diese Badekappen mit dem Luftblasenmuster aus Latex in den Farben Schwarz, Weiß, Blau sowie Lila. Für diejenigen, die keine Badekappe mögen, bietet Zoggs Ohrbänder an, die das Haar zurückhalten und die Ohren vor dem Eindringen von Wasser schützen.

Schwimmhilfen für die zukünftigen Ironmen

Als Ausrüster der weltbesten Schwimmer hat der australische Hersteller die Schwimmanfänger allerdings nicht vergessen. Diverse Schwimmhilfen, damit auch die Kleinsten ohne Angst ins Wasser gehen und schwimmen lernen können, gibt es ebenfalls von dem Hersteller. Für Kleinkinder werden Trainingsringe angeboten, damit sie langsam an das Wasser gewöhnt werden können. Zum Erlernen des Schwimmens gibt es - Schwimmringe - Schwimmflügel - Schwimmbänder - Schwimmhilfen, die einem kleinen Rucksack ähneln. Je nach Alter des Kindes finden die Eltern sicher das richtige Zubehör. Für die älteren Kinder, die bereits schwimmen können, bietet der Hersteller Tauchstäbe sowie Kickboards an. Ebenfalls bietet der Hersteller ungewöhnliche Schwimmflossen in allen Größen, die das Tauchen erleichtern sollen, an. Die passenden Taucherbrillen mit Schnorchel gibt es ebenfalls von der Marke Zoggs. Die normalen Schwimmflossen, die es auch in allen Größen gibt, bestehen aus dem hochwertigen Silikon. Besonders weich, da sie auch aus Silikon angefertigt wurden, sind die Nasenclips von Zoggs. Sie werden in vielen bunten Farben hergestellt. Nicht nur für Jugendliche gibt es Ohrstöpsel aus weichem Silikon, sondern auch für die Erwachsenen. Aufbewahrt werden können die praktischen Ohrstöpsel im mitgelieferten Behälter. Handtücher, die Feuchtigkeit sofort aufsaugen sowie schnell wieder trocknen, gibt es genauso wie passende Taschen und Behälter für die Badeutensilien sowie für die Schwimmbrillen. Zoggs


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben