Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Tacx Antares Rollentrainer (2018)

€ 189,-
€ 149,-
Du sparst 21%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
 

  • Innerhalb von 51 min. bestellen, Versand heute.3
  • Kostenloser
    Versand ab €99,-6
  • 100 Tage Rückgaberecht

Der Tacx Antares ermöglicht freies Fahren, wie auf der Straße oder der Bahn. Mit diesem Rollentrainer verbesseren Sie Ihren Rhythmus, machen Ihre Muskeln flexibler und verbesseren Koordination und Technik. Wenn Sie sich beim ungesicherten Fahren nicht wohl fühlen, spannen Sie den Antares-Sicherheitsbügel ein. Der Antares ist klappbar und leicht zu transportieren.

Beim Fahren mit dem Tacx Antares kann man sich relativ einfach auf den Bahnrhythmus einstellen und die Muskeln optimal lockern. Die Bewegungen sind zu einhundert Prozent natürlich. Man tritt aus den Hüften, genau wie auf der Straße oder auf der Bahn. Auch eine hohe Trittfrequenz, wie sie für das richtige Gefühl in den Beinen erforderlich ist, ist möglich. Altbewährte Rollentrainer, sehr beliebt bei Profiteams und offizielle Trainer bei der UCI-Bahn-Weltmeisterschaften in Hongkong.

Details
  • schwere konische Rollen, stabiles Fahren
  • auf 80 cm zusammenschiebbar, leicht zu transportieren
  • Rollentrainer für freies Fahren
  • für alle Fahrräder mit Raddurchmessern von 26“ bis 29“ Rollentrainer
  • Rollendurchmesser: 100 - 110 mm
  • Standfläche: 1350 x 470 mm

Bauart lose Rolle
Rollentrainer Bremssystem: ohne Bremssystem
Rahmen Maße (L x B x H): 80×47×13,5 cm
Schwungrad Gewicht: 7.7 kg
Lieferumfang Rollentrainer
Geschlecht Unisex
Modelljahr 2018
Artikelnummer 222338
Kundenmeinungen 26
Gesamtwertung
4.7 von 5 Sternen
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
(18) (8) (0) (0) (0)
horrovac 24.06.2014
Sehr gut
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Am Anfang gewöhnungsbedürftig - am besten die ersten Versuche in einem Türrahmen und ohne Klickpedale machen. Auch wenn man sehr stabil ist und Trackstands kann, Rolle ist doch etwas anderes. Einige male fällt man doch runter bzw. fährt von der Rolle (die angepriesene konische Form der Rollen tut hier gar nix). Die Rolle ist sehr empfehlenswert, heute würde ich aber das nächsthöhere Modell (ich glaub' Galaxia heisst es) kaufen und empfehlen. Dieses hat eine Mechanik die es der Rolle erlaubt, sich als ganzes etwas vor und zurück zu bewegen, dies gleicht die Momente die insbesondere bei hoher Kadenz auftreten, aus. Es ist aber kein Problem, wäre nur ein nice to have.

Zuletzt angesehen


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!