Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Lager-Blowout 2018 | Wir räumen auf - Du räumst ab!

Shimano SPD Gruppe

256 Artikel
Marke
  • 6
  • 2
  • 3
  • 3
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 2
  • 1
  • 6
  • 1
  • 1
  • 3
  • 219
  • 1
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
5

Shimano SPD – was ist das?

Shimano SPD stellt ein Pedalsystem dar, das direkt von Shimano entwickelt wurde und seit 1988 in den Läden zum Verkauf angeboten wird. Die Abkürzung SPD bedeutet hierbei „Shimano Pedaling Dynamics“. Der Vorteil dieses Pedalsystems besteht daran, dass je nach Anbringung am Fahrrad ein unterschiedliches Modul zur Verfügung stellt. Das Anbringen ist durch das einfache Klicksystem binnen Sekunden erledigt und der Fahrer hat die freie Wahl zwischen den zwei zur Verfügung stehenden Systemen zu wählen. Shimano SPD

Welche Systeme stehen zur Auswahl?

Das erste zur Verfügung stehende System ermöglicht es, den Schuhe des Fahrers fest mit der Pedale zu verbinden. Hierbei wird die Schuhplatte fest in die Sohle integriert, sodass ein Abrutschen nicht mehr möglich ist und eine längere Laufstrecke mit dem Rad zurückgelegt werden kann. Gelöst wird der Schuh durch leichtes Drehen des Fußes, sodass binnen Sekunden durch den Fahrer eingegriffen werden kann, wenn eine feste Bindung an die Pedale zu Problemen führt. Die andere Seite des Klicksystems von Shimano SPD gestattet es dem Fahrer auch mit normalen Alltags- und Straßenschuhen zu fahren und hierfür keine speziellen Radschuhe zu benötigen. Das Klicksystem ist besonders gut für den Einsatz beim Mountainbiking geeignet, da ein fester Halt des Schuhs hier das A und O darstellt um sicher unterwegs zu sein. Zudem ist es von Vorteil, dass das Klicksystem sich jederzeit vom Rad lösen lässt und auch an anderen Rädern anbringen lässt, hier bleibt dem Fahrer also wiederum die freie Wahl überlassen. Dies ist besonders für Fahrer ein Pluspunkt, die Rennen absolvieren und beim Einsatz verschiedener Räder sich nicht unbedingt jedes Mal an verschiedene Systeme gewöhnen wollen. Die einfache Montage von Shimano SPD erlaubt es immer wieder das gleiche Modul zu nutzen. Zudem haben Käufer die Möglichkeit zwei verschiedene zu erwerben, die ein unterschiedliches Lösen des Schuhs ermöglichen. Hier wird zwischen Mehrfachauslöser und Einfachauslöser unterschieden. Beim Mehrfachauslöser kann der Fuß in jede beliebige Richtung gedreht werden, damit der Schuh sich löst und der Fahrer freies Spiel hat. Beim Einfachauslöser ist eine bestimmte Richtung vorgegeben, in der die Fersendrehung ein Lösen des Schuhs hervorruft. Insgesamt werden Mehrfachauslösersysteme eher von Neueinsteigern gewählt, werden der Einfachauslöser bevorzugt von versierten Fahrern genutzt wird.

Nachteile von Shimano SPD?

Ein Nachteil den Shimano SPD immer wieder aufzeigt, ist es, dass die Auflagefläche für den Fuß bei dem System kleiner ist als bei herkömmlichen Pedalen. Dieser Umstand rührt daher, dass die Pedalplatte im Vergleich zu Stnadardpedalen kleiner gehalten ist. Zudem ist es schwierig Shimano SPD in Deutschland zu nutzen, da schlicht und ergreifend aufgrund der rechtlichen Bestimmungen die Anbringungsmöglichkeiten an den Rädern fehlen. Aus diesem Grund findet Shimano SPD nur langsam den Einstieg in den deutschen Mark und das obwohl das System schon so lange existiert. Zusätzlich fällt es Anfängern oft schwer, die Schuhe von der Pedale zu lösen oder es wird schlichtweg vergessen, sodass es vermehrt zu Stürzen kommen kann. Hier sollte ausführllich geübt werden um schwerwiegende Verletzungen zu vermeiden. Ist der Ablauf jedoch einmal erlernt, so bietet Shimano SPD viele Vorteile bei der Fahrt und ist die Investition wert. Dass Shimano SPD viele Vorteile hat ist dennoch nicht von der Hand zu weisen.

Welche Schuhe sind für die Nutzung von Shimano SPD nötig

Das eigentliche System von Shimano SPD besteht darin, dass die Schuhe fest an die Pedale gebunden werden. Hierfür werden spezielle Schuhe benötigt, an denen sogenannte Pedalhaken befestigt werden können. Diese Pedalhaken sorgen letztlich dafür, dass eine Bindung zwischen Pedale und Schuh entstehen kann. Sind die beiden miteinander verbunden, so lösen sie sich nur durch spezielles Drehen des Schuhs. Häufiges Nutzen der Schuhe in Verbindung mit den Pedalplatten sorgt im Endeffekt häufig für ein Brechen der Sohle. Ebenso kann dies geschehen, wenn der Schuh zu fest an der Pedal angebracht wurde. Neben dem Brechen der Sohle fällt es dem Fahrer in diesem Fall schwerer den Schuh zu lösen. Damit auch mit normalen Straßenschuhen gefahren werden kann, sind spezielle Auflagen erhältlich, die auf der Pedalplatte angebracht werden. Hierdurch entsteht eine größere Auflagefläche. Da oft kritisiert wird, dass zu wenig Platz bleibt und ein Abrutschen mit normalen Schuhen die Regel ist, hat sich Shimano dazu entschieden diese Auflage als Extramodul zum Kauf anzubieten. Die Schuhe selbst müssen nicht unbedingt bei Shimano gekauft werden, da viele andere Anbieter Modelle entwickelt haben, welche zu Shimano SPD passen.

Shimano SPD – ein Überblick

Es bleibt festzuhalten, dass Shimano SPD eine Innovation darstellt, die sowohl für Anfänger als auch für Profis Vorteile bietet. Die Verbindung zwischen Schuh und Pedale erlaubt besonders beim Mountainbiking einen besseren Halt und somit ein sichereres Gefühl bei unwegsamen Etappen. Der Schuh ist bei Bedarf schnell von der Pedalplatte zu lösen. Dies kann entweder durch einen Einfachauslöser oder Mehrfachauslöser geschehen und sollte in jedem Fall vorher erprobt werden. Shimano SPD kann an verschiedenen Rädern angebracht werden, sodass zusätzlich Kosten eingespart werden, da nicht jedes Mal ein anderes Modul bezahlt werden muss, sondern einheitlich Shimano SPD genutzt werden kann.
  • als Einfach- oder Mehrfachauslöser erhältlich
  • feste Verbindung zwischen Schuh und Pedal
  • einfaches Lösen durch Fersendrehung
  • Möglichkeit Shimano SPD an verschiedenen Rädern anzubringen
  • besonders geeignet für den Mountainbikebereich


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!