Muc-Off

(36 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Muc-Off
Muc-Off

Muc-Off – Macht Bikepflege einfach, schnell & sexy

Reinigungsmittel und Pflegesets sind praktisch, klar. Aber doch nicht cool, oder? Die grell pinken Pflege-Mittel von Muc-Off haben dieses Vorurteil wegwischen können, als wäre es nur der Schlamm der letzten Tour. Bereits seit 1991 kümmert man sich bei Muc-Off in England um den Kampf gegen Schlam und Schmutz am an Bikle und Ausrüstung von Mountainbikern und Motocrossern. Dass die Reiningungs-und Pflegelinien nicht nur anders aussehen, sondern auch wirklich funktionieren, sieht man unter anderem an der Verbreitung. Auf jedem Rennen, in jedem Bikepark und in vielen Werkstätten wird man den pinken Sprays und Flaschen begegnen. Muc-Off ist zudem offizieller Partner vieler Top-Rider und Profiteams, zum Beispiel von Atherton Racing oder dem Team SKY.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Muc-Off Online Shop

Ursprünglicher Firmenname des Unternehmens ist X-Lite, das 1991 von Rex und Marilyn Trimnell gegründet wurde. Das Urprodukt des Unternehmens war eine Fahrradgabel, dessen Designrechte später an den Fahrradhersteller Raleigh verkauft wurden. Das erste Produkt von X-Lite, das in größere Produktion ging, war eine neue Art von Bar Ends, also sogenannte Lenkerhörnchen. Muc-Off Bike Durch neue Produktionstechniken gelang es das Gewicht der Bar Ends äußerst gering zu halten. Dies, kombiniert mit dem schicken Design, machte die Bar Ends von X-Lite zu einem vollen Erfolg. Anfänglich war die hauseigene Garage der Trimnell Familie die einzig verfügbare Produktionsstätte, doch später, als mehr Produkte hergestellt werden mussten, zog man in ein größeres Gebäude. In den kommenden Jahren trat X-Lite seinen Siegeszug in der Herstellung von Mountainbikekomponenten an und wurde zum größten Hersteller in dieser Sparte. Nach und nach wurden weitere Produkte ins Sortiment aufgenommen und in die ganze Welt exportiert. Dabei nutzte das Unternehmen neue, ungewöhnliche Materialien, wie Titan, Kohlenstoffasern und Metallmatrix-Verbundstoffe. 1994 begann X-Lite die Zusammenarbeit mit dem Klebstoffhersteller Loctite, dem heutigen Tochterunternehmen von Henkel. Ziel war die Entwicklung eines Reinigungsmittels. Es sollte für alle Teile des Fahrrads einsetzbar sein und zudem noch die Umwelt schonen. Doch nachdem die Testergebnisse nicht zufriedenstellend waren, entschloss man sich dazu ein eigenes Reinigungsmittel herzustellen. Dies war der Beginn von Muc-Off - zunächst noch als reiner Produktname. Als sich jedoch der Erfolg des neu entwickelten Reinigungsmittels einstellte, wurde Muc-Off aufgrund seiner hohen Reinigungsleistung schließlich mit weiteren Produkten zu einer umfassenden Fahrrad-, Motorrad- und Autopflegeserie ausgebaut. 2007 entstand schließlich das gleichnamige Unternehmen.Natürlich finden Sie auch bei uns im Shop zahlreiche Produkte von Muc-Off rund um das Fahrrad. Vielfältig in der Anwendung ist der Muc-Off Reiniger. Seine Nano-Technologie sorgt dafür, dass er auch in die kleinsten Zwischenräume gelangt und effektiv Schmutz, Öle, Eingetrocknetes und andere Rückstande zuverlässig löst. Dabei greift er den Lack nicht an und ist biologisch abbaubar. Neben diesem Produkt finden Sie auf bikester.at außerdem Trocken- und Reinigungsspray für Ketten, das Muc-Off Bürstenset, Fahrradspray, Bremsenreiniger, Poliermittel, Schmiermittel und weitere Produkte.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben