Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Mavic

Mavic Ksyrium Elite LRS Campagnolo ED11 schwarz/schwarz (2016)


  • Innerhalb von 9 Std. 4 Min. bestellen, Versand heute.3
  • Kostenloser
    Versand ab €99,-6
  • 100 Tage Rückgaberecht
UVP € 639,-
€ 574,90
Du sparst 10%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
In den Warenkorb


Seit über einer Dekade steht das Ksyrium Elite für hohe Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und geringes Gewicht - und setzt dafür auf die High-Tech-Features des Ksyrium Pro (SL) zu einem noch attraktiveren Preis. Die Mavic-exklusiven und patentierten Fore-Felgenbohrungen erzeugen eine hochfeste, langlebige Verbindung der Speichen zur Felge. Und die innovative Isopulse-Einspeichung erhöht Stabilität und Seitensteifigkeit unter hohen Belastungen wie etwa beim Sprint oder an steilen Kletterpassagen.

Neu für 2015 ist die komplett neu entwickelte Felgenkonstruktion. Sie ist innen um 2 mm breiter, dadurch wird auch die Reifenaufstandsfläche breiter, zugunsten von Fahrkomfort und Rollwiderstand. Das Reifenvolumen ist nun 18% größer, mit folgenden Vorteilen:

- niedrigerer Rollwiderstand, bei identischem Reifendruck sinkt der Rollwiderstand um 13%
- mehr Fahrkomfort, bei identischem Rollwiderstand kann der Reifendruck um 1,4 bar (20 psi) vermindert werden
- höherer Pannenschutz, mehr Abstand zwischen Felgenhorn und Straße vermindert das Risiko von Durchschlägen oder „Snake Bites"

Diese Performance-Vorteile werden ohne jegliches Mehrgewicht erreicht - dank Mavics patentierten ISM 4D-Technologie. Die Philosophie des Elite Laufrades lautet, überall dort die bestmögliche Technologie zu bieten, wo es tatsächlich zählt. Also bleibt beim ISM 4D-Gewichts-Tuning genau so viel Material im Bereich der Felgenbohrungen, dass eine optimale Balance zwischen Langlebigkeit, Festigkeit und (Leicht-)Gewicht erzielt wird. Das Resultat ist eine breite und mit 405 g dennoch superleichte Felge.

Das Finish wurde ebenfalls überarbeitet und durch eine Kombination aus matten und glänzenden Kontrasten so aufgewertet, wie es der starken Performance und Top-Technologie dieses Laufrads entspricht. Es ist in drei Farb-Optionen lieferbar, je nach persönlichen Vorlieben und passend zu Bike und Equipment: schwarz auf schwarz, schwarz mit roten Akzenten oder schwarz mit blauen Akzenten.

Das neue Ksyrium Elite wird weiterhin mit dem Yksion Pro-Reifen ausgeliefert. Der Yksion Pro GripLink ist für den Einsatz am Vorderrad optimiert - mit seiner griffigen Gummimischung, dem Profil mit guter Wasserverdrängung sowie der superstarken Kevlar-Pannenschutzlage sorgt er auf jedem Straßenbelag für Sicherheit bei allen Wetterbedingungen. Am Hinterrad ergibt der Yksion Pro PowerLink mit seiner speziellen Gummimischung, der geschmeidigen Nylon-Karkasse und einem leicht abrollenden Reifenprofil nicht nur einen schnellen und zuverlässiger, sondern auch einen extrem leichten Reifen (210 g) mit komfortablen 25 mm Reifenbreite.

Technologien:

ISM 4D

SM 4D verringert nicht nur Gewicht und Trägheit spürbar, ohne Einbussen in Sachen Langlebigkeit. Das exklusive Mavic-Patent sorgt mit seinem neuartigen Felgenprofil auch noch für bessere Aerodynamik.
- bis zu 50 g leichter für noch schnellere Kletter-Performance
- minimale Trägheit für maximale Beschleunigung
- extra aerodynamisches Felgenprofil für geringeren Luftwiderstand

Griplink - Grip und Kontrolle
Ein guter Vorderreifen, ob Draht- oder Schlauchreifen, muss für maximalen Kurvenhalt und Kontrolle sorgen. Darum sind GripLink-Reifen optimal auf den Einsatz am Vorderrad ausgelegt und bieten überlegenen Grip.
- maximale Kurvensicherheit plus starke Lenkkontrolle: griffige Gummimischung und Wasser abführende Profilgestaltung
- volle Spurtreue in jeder Fahrsituation: geschmeidige und extra dichte Karkasse
- vermindertes Pannen-Risiko: feste Kevlar-Schutzlage

Powerlink - niedriger Rollwiderstand
Ein guter Hinterreifen, ob Draht- oder Schlauchreifen, muss für optimale Kraftübertragung und maximalen Speed sorgen. Darum sind PowerLink-Reifen optimal auf den Einsatz am Hinterrad ausgelegt und bestechen durch minimalen Rollwiderstand.
- überlegene Kraftübertragung, verringerter Rollwiderstand und sicherer Kurvengrip: Dual Compound-Gummimischung
- verbessertes Abrollverhalten: leichte, geschmeidige und extra dichte Karkasse
- noch langlebiger bei vermindertem Pannen-Risiko: Dual Compound-Gummimischung plus feste Nylon-Schutzlage

FTS-L: Force Transfer System Light
Die entscheidenden Freilauf-Bauteile sind gezielt verstärkt: an der Kontaktfläche zwischen Sperrklinken und Nabenkörper mit zwei Edelstahl-Einsätzen, so kann der Nabenkörper zu 100% aus Aluminium gefertigt werden.
- höhere Effizienz dank besserer Kraftübertragung
- leichtes, robustes Naben-Design

Fore - steifer und stabiler

Anstelle einer herkömmlichen Felgenbohrung wird der innere Felgenboden in einem Arbeitsgang nach innen gedrückt und mit einem Gewinde versehen, in das die Speichennippel direkt eingedreht werden. Der äußere Felgenboden bleibt intakt.

Isopulse - optimale Kraftübertragung
Diese spezielle Einspeichung (rechts radial, links 2fach gekreuzt) erhöht die Stabilität der Laufräder und sorgt für optimale Kraftübertragung, dank gleichmäßigerer Speichenspannung am linken und rechten Nabenflansch.

Qualité de Roulements Mavic+
Mavics anspruchsvollste Lagertechnik: mit Doppeldichtung und extrem maßhaltig, mikro-fein einstellbar.
- extrem maßhaltig für höchste Effizienz
- schnell einstellbar, je nach deinen Ansprüchen: super-leichtgängig für maximalen Leichtlauf oder minimal strammer für schlechtere Witterungsbedingungen

Maxtal - leicht und stabil
Die exklusiv für Mavic hergestellte Aluminiumlegierung bietet ein höheres Festigkeit/Gewichts-Verhältnis als herkömmliches 6106 Aluminium.

SUP - stabilerer und glatterer Felgenstoss
Soudé Usiné Process. Der Felgenstoss wird verschweißt und anschließend überfräst, um eine gleichmäßige Bremsfläche zu erzielen
- extrem stabiler Felgenstoss
- verhindert jegliches Bremsruckeln
- erleichtert das Einspeichen und Zentrieren eines perfekten Laufrades

UB Control - Usiné Brut Control
Nachträglich überdrehte Bremsflanken sorgen für bessere Bremswirkung und verhindern unangenehmes Bremsruckeln.
- verbessert die Bremswirkung
- verhindert unangenehmes Bremsruckeln
Details
  • kompatibel mit Campagnolo 9-/10-/11-fach
  • Artikelnummer: 404130

Geschlecht Unisex
Einsatzzweck Rennrad
Ausführung Set
Felgen Material : Aluminium | Bauart : Hohlkammer | Form : Tiefbettfelge | Höhe : 26 mm | Reifentyp : Drahtreifen/Clincher | Breite : 19 mm | Innenbreite : 15 mm | Größe : 28 Zoll
Nabe vorne Einbaubreite : 100 mm | Material : Carbon / Aluminium
Nabe hinten Material : Aluminium | Einbaubreite : 135 mm | Anzahl Gänge : 11
Speichen Material : Aluminium | Einspeichung : gerade mit Aero-Profil | gespeicht : ja
Laufrad vorne konstruiert für Bremsentyp : Felgenbremse
Laufrad hinten konstruiert für Bremsentyp : Felgenbremse
Modelljahr 2016
Artikelnummer 404130
Kundenmeinungen (0)
Deine Bewertung hinzufügen
Zuletzt angesehen


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben