Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Einsteiger Fullys

(10 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Rahmengröße cm Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Gewählt:

Gebe deine Körpergröße in cm (z.B. '180') ein, um deine geeignete Rahmengröße auszuwählen:

Du kennst deine Rahmengröße bereits? Wähle diese direkt aus:

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Federweg (mm)

  • 120 150

  Gewicht (kg)

  • 11,9 15,9

  Anzahl Gänge

  • 10 22

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Einsteiger-Fullys

Einsteiger-Fullys bis € 2000,-

Vollgefederte Mountainbikes sind für viele Biker heute die erste Wahl. Traktion, Kontrolle und nicht zuletzt das Plus an Komfort sind auf dem Trail überzeugender als der geringe Gewichtsnachteil. Moderne Federungstechnik hat in den meisten Fällen kaum störende Effekte beim Pedalieren. Aber in Fullys steckt ein größerer Entwicklungsaufwand. Auch Einsteigerfullys mit geländetauglicher Ausstattung sind deshalb nur selten für unter € 1.500,- zu bekommen. Bei der Auswahl des richtigen Modells sollte man neben den offensichtlichen Eckdaten wie Federweg und Schaltung unbedingt auf hydraulische Scheibenbremsen und hochwertige Federelemente mit guter Einstellbarkeit achten. Denn erst wenn das Fully auf Fahrergewicht und Fahrstil einbestellt ist, kann man das die Vorteile der Federung auch voll ausschöpfen.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Full Suspension Mountainbike online bestellen!

Hier finden Fully-Einsteiger garantiert das richtige Angebot: Wer auf seinen Sonntagstouren im Gelände vor allem das Komfort-Plus erleben möchte, ist mit einem günstigen Einsteiger-Modell am besten bedient. Wenn es etwas hochwertiger auf Tour gehen soll, ist ein 'Allrounder' mit ausgewogener Geometrie gerade recht. Wer dagegen die ersten Renn-Erfahrungen sammeln will, für den ist ein 'Race'- oder 'Cross Country'-Bike mit weniger Federweg, aber auch weniger Gewicht die erste Wahl. Und wen es gleich ins schwere Gelände zieht, der sollte auf ein robustes 'Enduro' setzen, dessen stabiler Rahmen und Komponenten jeden noch so harten Sprung locker mitmachen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben