Laufräder & Naben

(719 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Laufräder für jeden Einsatz, Felgen & Naben

Das Vorderrad und Hinterrad zusammen werden oft als Laufradsatz bezeichnet und beeinflussen in großer Weise die Fahreigenschaften des gesamten Rades. Idealerweise sind sie möglichst leicht und dennoch steif und stabil, um nicht nur präzise Richtungswechsel zu ermöglichen, sondern auch die Schläge des Untergrunds klaglos wegzustecken. Während in der Vergangenheit häufig Naben, Speichen und Felgen separat gekauft und von einem Mechaniker in Handarbeit zu einem stabilen Rad verbunden wurden, bieten die Hersteller heute häufig endmontierte Laufräder an, bei denen alle Teile genau auf einander abgestimmt sind. Weiterhin sind jedoch auch Naben, Speichen, Felgen und passende Speichennippel einzeln erhältlich. Bei der Auswahl der passenden Bauteile sind neben der Radgröße insbesondere die Eignung für Scheibenbremse oder Felgenbremse und die Achsstandards von Rahmen und Gabel zu beachten.

SORTIEREN
Seite1von
13
 
SORTIEREN
Seite1von
13

Fahrrad Laufrad Shop - Laufrad 10 Zoll bestellen

Alles was zum Vorderrad oder Hinterrad gehört, bezeichnet man als Laufrad. In der Regel handelt es sich um Speichenlaufräder, die aus den Komponenten Nabe, Speichen, Nippel und Felge bestehen. Wichtigstes Bauteil eines Laufrades ist der Mittelteil, die Nabe, welche sich um die fest in den Ausfallenden eingespannte Achse dreht und somit das Verbindungsglied zwischen Rahmen und Reifen darstellt. Nabe und Felge werden über die Speichen miteinander verbunden. Die Kunst, ein stabiles und gleichzeitig elastisches Laufrad herzustellen, besteht darin, die von außen einwirkenden Kräfte gleichmäßig auf alle Speichen zu verteilen, so dass jede einzelne Speiche nur einen Bruchteil der Energiebelastung tragen muss und die Nabe immer im exakten Mittelpunkt des Laufrades zentriert bleibt. Entscheidend für die Stabilität eines Laufrades sind zum einen die Einspeichtechnik und zum anderen die Anzahl der Speichen. Generell gilt, dass ein Laufrad mit mehr Speichen immer stabiler ist. Da es aber auch unterschiedliche Felgenprofile gibt, ist es möglich, die Anzahl der Speichen z.B. bei stabilen Hohlkammerfelgen drastisch zu reduzieren. Die guten Steifigkeitswerte von Hohlkammerfelgen bei gleichzeitig geringem Gewicht haben den Vorteil, dass Laufräder dieser Art exzellente Beschleunigungswerte erzielen.

Bikester.at bietet eine große Laufräder Auswahl

In unserem Laufräder Shop bieten wir eine große Auswahl an günstigen Laufrädern. Hier finden Sie unter Anderem Zusätzlich bieten wir in dieser Kategorie auch die passenden Naben oder Felgen an. Klicken Sie sich durch unsere Angebote und finden Sie die gesuchte Felge oder Nabe oder evtl. auch einen kompletten Laufrad Satz für Ihr Rad.

Laufräder & Naben - die wichtigsten Fakten im Überblick

Mit Laufrad bezeichnet man üblicherweise die Konstruktion von Felge, Nabe und Speichen als Vorder- oder Hinterrad eines Fahrrads. Laufräder & Naben werden beim Radfahren stark belastet und gehören zu den elementaren Teilen des Fahrrads. Wenn die Fahrt über Stufen oder auf unebenen Boden erfolgt, verstärkt sich der Druck auf Laufräder & Naben erheblich. Das Gewicht von Fahrer und Gepäck lastet zudem auf den Laufrädern, sodass diese auch dadurch hoher Spannung ausgesetzt sind. Die relevanten Fakten zum Thema Laufrad & Nabe sind im folgenden Unterpunkten dargestellt: Die wichtigsten Merkmale: Speichenspannung Einspeichung Laufrad & Nabe mit System Modelle für Rennräder Modelle für Mountainbikes. Die richtige Lagerung von Naben. Was ist bei den Felgen zu beachten?

Laufrad & Nabe – was ist wichtig?

Für den Einsatz von Laufrad & Nabe im professionellen Bereich und bei Wettkämpfen ist eine gute Stabilität bei geringem Gewicht optimal. Die Stabilität der Laufräder & Naben ist notwendig, da sie für die Zuverlässigkeit und Sicherheit beim Radfahren sorgt. Außerdem sollten Laufräder & Naben exakt rund laufen und steif sein. Die Steifigkeit des Laufrads sorgt für Spursicherheit und gute Kontrolle über Laufräder & Naben. Sind Laufräder & Naben für starke Gewichtsbelastung mit besonderer Festigkeit ausgerüstet, vermindert das Kraftverluste bei der Fahrt. Für das Hinterrad bedarf es auch der Torsionsfestigkeit. Wenn Nabe und Felge sich bei der Fahrt gegeneinander stark verdrehen, führt das zu Kräfteverlust und übermäßigem Verschleiß.

Speichenspannung für Laufrad & Nabe

In den Naben befinden sich Lager, in denen sich die Achse frei dreht. Stahlspeichen werden an der Nabe eingehängt und an der Felge des Laufrads mit Gewinde und Nippel gespannt. Eine hohe Spannung auf den Speichen geht mit der gleichmäßigen Verteilung des äußeren Drucks einher. Nur eine ausgeglichene Druckverteilung sorgt für ideale Voraussetzungen für die Fahrt. Jede einzelne Speiche sollte nur einen Bruchteil der Druckbelastung tragen. Die Nabe muss immer exakt im Mittelpunkt des Laufrades zentriert bleiben. Das Spannen der Speichen bei Laufrad & Nabe hat einen hohen Stellenwert. Möglichst hart und gleichmäßig gespannt sollten die Speichen sein, um perfekt mit Laufrad & Nabe zusammenzuarbeiten. Ist die Spannung zu niedrig oder ungleichmäßig, kann es zu Höhen- oder Seitenschlägen kommen und in der Folge zu Speichenrissen. Daher ist es sinnvoll, der Speichenspannung besondere Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Speichen mit verjüngtem Mittelbogen sind elastischer und dadurch zuverlässiger, außerdem sind sie leichter.

Einspeichung von Laufrad & Nabe

Die Speichen können im rechten Winkel zur Nabe aufgezogen werden, das ist eine radiale Einspeichung. Sie ist für optimale Seitensteifigkeit und besondere Festigkeit gegenüber Gewichtsbelastung einsetzbar. Im Gegensatz dazu werden Speichen auf der Seite der Nabe angewinkelt und über Kreuz zur Felge geführt, das ist eine gekreuzte Einspeichung. Sie hat den Vorteil, dass die Kraftübertragung von Laufrad & Nabe direkter erfolgt. Auch das gegenseitige Abstützen der gekreuzten Speichen ist günstig, weil es Verschleiß und Bruchgefahr entgegenwirkt. Bei Fahrrädern mit Felgenbremsen kann es daher sinnvoll sein, das Vorderrad radial und das Hinterrad überkreuzt einzuspeichen. Damit kann man beide Vorteile für Laufrad & Nabe nutzen. Sehr billige Laufräder sind meist radial eingespeicht sind und verfügen über keine ausreichende Speichenspannung. Zum Ausgleich werden dann massive Felgen mit 32 bis 36 Speichen verbaut. Das verleiht Laufrädern & Naben zwar genügend Stabilität, erhöht aber auch das Gewicht der Bikes erheblich.

Laufrad & Nabe mit System

Rennräder und Mountainbikes in der gehobenen Preisklasse bringen oft ihre speziellen Systemlaufräder mit. Naben, Speichen und Felgen sind dabei exakt aufeinander abgestimmt. Sie bedürfen auch spezieller Fertigungstechniken. Die Vorteile liegen in den besonderen Qualitäten von Laufrad & Nabe, das können geringes Gewicht oder besonders günstige Fahreigenschaften sein. Die Probleme damit liegen aber auf der Hand, Ersatzteile sind teuer und deren Montage ist aufwendig. Zudem sind Systemlaufräder sehr empfindlich. Bei einem Modell mit geringer Speichenzahl kann der Riss einer Speiche ausreichen, um das Rad unbrauchbar zu machen.

Laufrad & Nabe bei Rennrädern

Wie es der Name bereits sagt, sind Rennräder für Renneinsätze gemacht. Häufig dienen sie sowohl zum Training als auch für den Einsatz bei Wettkämpfen. Besonders wichtig beim Renneinsatz ist die Beschleunigung. Laufräder & Naben mit einem Minimum an Gewicht sind erheblich schneller in der Beschleunigung als ihre schwereren Konkurrenten. Um Gewicht bei Rennrädern zu sparen, werden seit einigen Jahren Laufräder & Naben aus Carbon verwendet. Mit Carbon verbaute Laufräder & Naben haben in Tests exzellente Beschleunigungswerte erzielt.

Laufrad & Nabe für Mountainbikes

Mountainbikes müssen besonderen Belastungen bei ihren Einsätzen standhalten. Werden Sie zudem für Wettkämpfe eingesetzt, ist zudem das Gewicht von Bedeutung. Laufräder & Naben von Mountainbikes müssen also maximale Belastbarkeit mit minimalem Gewicht vereinbaren. Das gelingt besonders gut bei der Verwendung von Hohlkammerfelgen. Sie sind von herausragender Stabilität bei niedrigem Gewicht. Der Stellenwert der einzelnen Eigenschaften richtet sich nach dem Einsatzbereich. Im Wettkampf oder Marathon ist der Leichtigkeit besondere Beachtung zu schenken. Beim Freeride oder Downhill hingegen geht die Stabilität vor. Ein Problem mit der Stabilität von Laufrad & Radnabe könnte bei einem solchen Einsatz gefährlich werden. Um Abhilfe zu schaffen, werden Hohlkammerfelgen eingesetzt. Diese sind massiv konstruiert, allerdings innen hohl. Daraus resultiert extreme Belastbarkeit bei geringem Gewicht.

Naben – gut gelagert sollten sie sein

Radnaben gibt es als Satz mit Vorderrad- und Hinterradnabe. Die Nabe dreht sich um die Achse des Rades, die in den Ausfallenden des Rahmens eingespannt ist. Wesentlich für das Radfahren sind die Lager, sie sollten möglichst leichtgängig sein. Industriekugellager haben sich in dieser Hinsicht bewährt. Laufräder & Naben sollten miteinander harmonieren, um die Gesamtleistung zu optimieren.

Felgen – massiv aber leichtgängig

Felgen werden aus Stahl, Alu, Keramik oder auch Carbon hergestellt. Beim Einsatz von Felgenbremsen müssen sie vor allem hitzebeständig sein, da bei anhaltendem Bremsen auf den Felgen enorme Hitze entsteht. Für die Auswahl der Laufräder & Naben ist Stabilität gegen geringes Gewicht aufzuwiegen. Wenn Sie nun Ihre Auswahl rund um Laufräder & Naben getroffen haben, bestellen Sie schnell und bequem online bei bikester.at!


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben