Felgenbremsen

(396 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
7
 
SORTIEREN
Seite1von
7

Fahrrad Bremse - Felgenbremse billig kaufen

Bremsen sind wohl eines der wichtigsten Bauteile eines Rades, da sie in letzter Konsequenz für die Sicherheit im Verkehr und abseits befestigter Wege zuständig sind. Gute Bremsen vermitteln Kontrolle und bieten die notwendige Sicherheit, das Rad auch in Gefahrensituationen schnell zum Stehen zu bringen. Es gibt eine Fülle verschiedener Konstruktionen.
  • In den letzten Jahren haben sich vor allem mechanische Felgenbremsen und hydraulische Scheibenbremsen bzw. hydraulische Felgenbremsen durchgesetzt haben.
  • Seilzugbremsen sind zwar funktional und auch bei Pannen einfach zu reparieren, erreichen aber nur einen begrenzten Wirkungsgrad, insbesondere bei Nässe.
  • Deutlich mehr Bremsleistung bieten hydraulische Bremssysteme, die vor allem in Form der Scheibenbremse am Markt etabliert sind.

Vorteile hydraulischer Bremssysteme

Die entscheidenden Vorteile hydraulischer Scheibenbremsen sind in der brachialen Bremsleistung, den geringen Bedienkräften und bester Dosierbarkeit zu sehen. Der Verschleiß der Bremsbeläge ist ebenso gering wie der Wartungsaufwand geschlossener Hydrauliksysteme.

Felgenbremse – hohe Bremswirkung und geringe Kosten

Die Felgenbremse ist eine wichtige Komponente des Fahrrads, die zur Sicherheit des Fahrers vor allem im öffentlichen Verkehr dient. Auch beim Radsport spielen Bremsen eine große Rolle. Die Felgenbremse ist neben der Scheibenbremse am weitesten verbreitet. Die Rücktrittbremse, die früher häufig am Fahrrad verwendet wurde, spielt heute allerdings kaum noch eine Rolle.

Felgenbremse – praktisch und gut

Bei einer Felgenbremse pressen gegenüberliegende Bremsklötze auf die beiden Felgenflanken des Rades. Die dadurch entstehende Reibung bremst das Rad. Die Felgenbremse wird bei Alltagsrädern ebenso verwendet, wie auch im Leistungssport. Sie werden in zwei Systeme unterschieden: ein einziger Befestigungspunkt direkt über dem Radzwei Befestigungspunkte an beiden Seiten der Felge. Der geringe Anschaffungspreis und die gute Verfügbarkeit sprechen für die Felgenbremse.

Felgenbremse – verschiedene Typen für unterschiedliche Bau- und Montageformen

/ Felgenbremsen gibt es in Abhängigkeit der Bauform und der Montage in verschiedenen Typen: Felgenbremse, die an der Gabelbrücke befestigt ist U-BrakeCantilever-Bremse. Die an der Gabelbrücke befestigten Felgenbremsen werden zusätzlich in verschiedenen Bauarten unterschieden: Seitenzugbremsensynchronisierte, Seitenzugbremsen, Mittelzugbremsen, Delta-Bremsen, HP Turbo-Spiralbremse, hydraulisch betätigte Felgenbremse, Gestängebremse, Synchronbremse und Rennradbremsen. Hierbei sind Seitenzugbremsen die häufigste Bauart bei der Felgenbremse. Bei dieser Bauart sind beide Bremsarme über der Mitte des Laufrades an einem Punkt angebracht. Der Bowdenzug befindet sich an der Seite der Bremse. Synchronisierte Seitenzugbremsen wurden entwickelt, um die Schwachstellen der Seitenzugbremsen auszumerzen. Auch hier befindet sich der Bowdenzug an der Seite der Bremse. Die Hebelarme werden zwangsgeführt, sodass der Griff beim Nachlassen der Federspannung nicht asymmetrisch wird. Eine weitere Bauart sind Mittelzugbremsen, die zwar etwas schwerer als Seitenzugbremsen sind, sich aber leicht und genau einstellen lassen. Mit der Mittelzugbremse werden die Schwächen der Seitenzugbremse vermieden. Sie gelten als Vorläufer der Cantilever-Bremsen. Eine weitere Bauart sind Delta-Bremsen. Diese Felgenbremse ist in der Bauweise aufwendiger als andere Felgenbremsen. Hier erfolgt die Bremskraftübertragung starr auf beide symmetrische Bremshebel. Die HP Turbo-Spiralbremse besitzt eine sehr starke symmetrische Bremswirkung. Eine hydraulisch betätigte Felgenbremse besitzt zwar eine sehr direkte Bremswirkung und der Wechsel des Belags ist sehr einfach, aber die Wartung und Reparatur dieser Felgenbremse ist sehr teuer und aufwendig. Gestängebremsen, Synchronbremsen (symmetrische Bremswirkung durch Umlenkmechanismus) und Rennradbremsen sind weitere Bauarten, die sich jeweils nur durch ihren Mechanismus unterscheiden. Die U-Brake ist eine Felgenbremse, die an zwei Aufhängungspunkten oberhalb der Felge befestigt ist. Diese Felgenbremse wurde inzwischen aber von V-Brakes und Cantilever-Bremsen verdrängt. V-Brakes sind heute als Felgenbremse am weitesten verbreitet. Wartung der Felgenbremse Eine Felgenbremse benötigt aufgrund ihres Mechanismus’ eine gewisse Wartung, um eine lange Haltbarkeit und Funktionstüchtigkeit zu garantieren. Da bei der Felgenbremse die Bremshebel mit der Hand bedient werden und die Kraft über Bowdenzüge an die Felgenbremse weitergeleitet wird, müssen vor allem ältere Varianten der Bowdenzüge regelmäßig geschmiert werden. Allerdings sollte hier darauf geachtet werden, dass einige Felgenbremsen schon von Hause aus eine spezielle Beschichtung besitzen und nicht geschmiert werden dürfen. Wird nicht auf eine regelmäßige Schmierung geachtet, kann es passieren, dass durch eindringendes Wasser und Schmutz die Reibung erhöht und der Verschleiß der Felgenbremse gefördert wird. Außerdem sollten die Bowdenzüge der Felgenbremse regelmäßig auf gebrochene Drähte und Verschleiß geprüft werden. Auch die korrekte Einstellung der Rückholfeder und ein genauer Sitz der Bremsbeläge sollten in regelmäßigen Abständen inspiziert werden, da es bei einer Felgenbremse zu ungleichmäßigen Abnutzung der Bremsbeläge kommt. Eine hydraulische Felgenbremse besitzt keinen Bowdenzug, sondern Druckleitungen. Hier müssen nur die Felgen und die Bremsklötze, wenn nötig, ausgetauscht werden. Ansonsten genügt eine Kontrolle auf Austritt von Öl in regelmäßigen Abständen.

Felgenbremse bei bikester.at

Im Onlineshop von bikester.at findet sich eine reichhaltige Auswahl an Felgenbremsen und Felgenbremsen Zubehör. V-Brakes, Felgenbremsen allgemein, Bremshebel für eine Felgenbremse, Felgenbremsbeläge, Bremszüge und anderes Felgenbremsen Zubehör sind hier von verschiedenen Herstellern wie3TAvidAztecBBBCAMPAGNOLOCON-TECDeltaDiverseDT SwissFIBRAXFSAGORE RideOnIXSJagwireKHEund anderen im großen Umfang vorhanden. Die Avid Felgenbremse Single Digit Ultimate ist die wahrhaft ultimative V-Brake für Biker, die mit nur einem einzigen Finger uneingeschränkte Kontrolle über ihre Bremse haben möchten. Mit den CNC-gefertigten Bremsarmen aus Aluminium und dem gedichteten Industriekugellager garantiert diese Felgenbremse hohe Stabilität und Haltbarkeit. Durch die extragroße lineare Feder läuft die Bremse leicht und ermöglicht ein perfektes Zentrieren der Bremskörper. Freunde von Cantilever-Bremsen finden in der TRP Cantilever-Bremse CR950 Ti Carbon ihre individuelle Felgenbremse. Die Carbonbremsarme im Ringfederdesign, beidseitige Federeinstellschrauben und Kool Stop Bremsschuhe machen diese Felgenbremse zur idealen Komponente für MTB und Cross Country. Auch das Felgenbremsen Zubehör bei bikester.at kann sich durchaus sehen lassen. So sind Felgenbremshebel in vielfältigen Ausführungen und von verschiedenen Herstellern verfügbar. Hier wartet ein ganz besonderes Highlight auf Rennradsportler. Die Shimano Ultegra Brems-/Schaltgriffe sind mit ihren Dual Control Schaltstufen die perfekten Bremshebel für Race und Road. Müssen die Bremsbeläge mal erneuert werden, wartet bei bikester.at eine ungeheure Vielfalt an Bremsschuhen auf ihren neuen Besitzer. Die XLC Cartridge V-Brake BS-V03 sind mit ihren Allwettereigenschaften und dem schlanken Design perfekt für V-Brakes geeignet. Wer einen neuen Bremszug benötigt, wird hier in jedem Fall fündig. Unzählige Hersteller wie Gore sorgen für eine hohe Flexibilität bei der Wahl der Bremszüge. So ist dies Gore RideOn Sealed Low Friction Kit Bremse das ideale Bremszugsystem für Mountain- und Cyclocross Bikes. Dank der hier eingesetzten Technologie sind die Bremszüge optimal vor Schlamm, Dreck und andere Verschmutzungen geschützt. Absolut geringe Reibung und hohe Haltbarkeit werden mit der patentierten Zugbeschichtungstechnologie garantiert. Wenn Sie auf der Suche nach einer Felgenbremse sind oder nach Felgenbremsen Zubehör, sollten Sie einen Blick in das Sortiment von bikester.at werfen. Hier entdecken Sie ganz sicher Ihre neue Felgenbremse oder das von Ihnen gesuchte Felgenbremsen Zubehör.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben