Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Die Bikes von morgen - Modell-Highlights von 2020
Leider ist das gewünschte Produkt ausverkauft.
Wir benachrichtigen dich gern, sobald es wieder verfügbar ist. Hinterlasse uns dazu einfach deine E-Mail-Adresse.
Cube

Cube Attain Pro Disc white'n'red

ID: 692394
€ 899,-
€ 719,-
- 20%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Nicht auf Lager
Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Auf die Wunschliste
  • 40.000 Artikel 600 Marken
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand
    ab €69,-6
Produktbeschreibung
Unser Attain Pro definiert Komfort und sportliches Handling neu. Von den mechanischen Scheibenbremsen bis zum Shimano Sora 9-fach-Antrieb ist es durch und durch eine Rennmaschine. Allerdings musst du kein Profi sein, um das Beste aus ihm herauszuholen. Der Rahmen, der maximalen Komfort und sicheres, zuverlässiges Handling miteinander vereint, macht jede Ausfahrt zum Vergnügen - ob kurze Trainingstouren oder lange Touren am Wochenende. Mehr brauchst du nicht, um jede Fahrt maximal zu genießen.
Das Geheimnis hinter dem großartig komfortablen und sicheren Handling des Attain Pro? Besonders wichtig ist die Kombination unserer Road Comfort Geometry und den schlanken Sitzstreben, die von der Straße ausgehende Vibrationen absorbieren und so den Fahrkomfort enorm erhöhen. Die Carbongabel - ebenfalls mit vibrationsabsorbierenden Elementen - ergänzt sich perfekt mit dem Hinterbau. Beide reduzieren Ermüdungserscheinungen des Fahrers, sogar bei langen Ausfahrten. Der Superlite 6061 Aluminiumrahmen wurde im Smooth Welding Verfahren - für makellose Rohrverbindungen - hergestellt und verfügt über ein konisches Steuerrohr, ein mechanisch geformtes Unterrohr und ein PressFit Tretlager für eine außergewöhnliche Pedalier-Effizienz und ein sicheres, vorhersehbares Lenkverhalten. Die interne Zugführung sieht schick aus und reduziert den Wartungsaufwand. Alles, was jetzt noch zum puren Rennradglück fehlt - bist du!
Ausstattung
Einsatzzweck
Gravel, Road
Gewicht (ca.)
10.3  kg (ca.)
Lieferumfang
inklusive Pedale: nein  
Rahmen
Bauart: Race
Material Typ: Aluminium
weitere Merkmale: Aluminium 6061 T6 Superlight, Road Comfort Geometry, Fender Option, 12 x 142 mm
Gabel
Bauart: Starrgabel
Marke: Cube
Typ: CSL Race Disc, One Piece 3D-Forged Steerer/Crown, Carbon Blades, 1 1/8" - 1 1/4" Tapered, Flat Mount, 100 mm
Material: Carbon
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 18
Marke: Shimano
Typ: Sora
Umwerfer
Ausführung: 2-fach
Modell: Shimano Sora
Schalthebel
Modell: Shimano Sora  
Kurbel
Modell: Shimano Sora FC-R3000
Übersetzung 1: 50 Zähne
Übersetzung 2: 34 Zähne
Innenlager
Modell: Shimano  
Kette
Modell: KMC X9  
Zahnkranz
Übersetzung Zahnkranz (Zähne): 11-34 Zähne
Modell: Shimano CS-HG200
Bremsen vorne
Marke: Tektro
Typ: Tektro Lyra MD-C510, Flat Mount
Bremssystem: Scheibenbremse
Bremsen hinten
Marke: Tektro
Typ: Tektro Lyra MD-C510, Flat Mount
Bremssystem: Scheibenbremse
Bremshebel
Modell: Shimano Sora ST-R3000  
Lenker
Bauart: Rennlenker
Modell: Cube Compact Race Bar
Material: Alu
Vorbau
Bauart: A-Head
Modell: Cube Performance Stem Pro, 31.8 mm
Material: Alu
Lenkerband
Cube Grip Control  
Steuersatz
FSA Z-t, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44mm), Bottom Integrated 1 1/4"  
Sattel
Cube RP 1.0  
Sattelstütze
Bauart: Patentstütze
Durchmesser: 27.2 mm
Typ: Performance Post
Material: Alu
Systemlaufräder
Modell: Cube RA 0.8 Aero Disc, 100 x 12 mm / 142 x 12 mm, 6-Bolt  
Felgen
Größe (in Zoll): 28  Zoll
Reifen vorne
Größe (in Zoll): 28 Zoll
Modell: Continental Ultra Sport 2, 28-622
Reifen hinten
Größe (in Zoll): 28 Zoll
Modell: Continental Ultra Sport 2, 28-622
Sonstiges
Sattelklemme: CUBE Screwlock, 31.8 mm  
Typ
kein E-Bike  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2018
Artikelnummer
692394
Kundenmeinung
4.2
9 Bewertung(en)
5 Sterne
3
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
28.09.2018
Tom
Gutes Fahrrad
Goeie fiets
Automatisch übersetzt aus dem Niederländischen zum Original

Ein sehr gutes und steifes Fahrrad. Die anderen Bewertungen stimmen auch, das Schaltwerk ist bei Auslieferung nicht verstellt so muss man es selber machen und die Bremsen sind nicht fantastisch, schon gar keine Scheibenbremsen, die Leistung erinnert eher an normale V-Bremsen. Für den Rest ein wirklich gutes Fahrrad mit zu fahren.

Een zeer goede en rigide fiets. De andere reviews hebben echter ook gelijk, de achterderailleur is niet afgesteld bij levering dus moet je zelf nog doen en de remmen zijn niet fantastisch, zeker niet om schijfremmen te zijn, de prestatie doet eerder denken aan gewone V-remmen. Voor de rest wel echt een zalige fiets om mee te rijden.

27.09.2018
Gadbled denis
Super Fahrrad
Super velo
Automatisch übersetzt aus dem Französischen zum Original

Ein 100% gewinnbringender Kauf, da ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis das Beste für ein Anfänger-Bike ist. Packen und angekommen ohne Problem. Einfache Montage mit Werkzeugen. Grundlegende Pedale für einen ersten Versuch fehlen aber automata.tres glücklich mit meinem Kauf. Ruhe auf der Straße ist es starr und reaktionsschnell. Eine Basisgruppe, die ich später zu 105 ändern könnte.

Un achat 100 % gagnant car un très bon rapport qualité prix voir le meilleur pour un velo débutant bien sûr. Emballage et arrivé sans problème. Montage facilité avec l outillage. Manque les pedale de base pour un premier essai mais pris des automatiques.tres content de mon achat. Reste que sur la route il est rigide et réactif. Un groupement de base que je pourrais changer en 105 plus tard.

17.09.2018
Stefan
Gutes Bike, Bremsen jedoch nicht akzeptabel
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Das Rennrad kam vorbildlich verpackt an, nach ca. einer halben Stunde war es aufgebaut. Die Feineinstellung des Umwerfers gestaltete sich etwas schwierig, er ließ sich dann aber doch gut einstellen. Das Schaltwerk läuft, wie man es von Shimano gewohnt ist, sehr gut. Anschließend bin ich ein paar Test-Kilometer gefahren und ich muss sagen, das Fahrrad an sich fährt sich sehr gut, auch wenn das mein erstes Rennrad ist und ich daher keine großen Vergleichsmöglichkeiten habe, da ich nur MTBs gewohnt bin. Jetzt kommt aber der kritische Punkt: Die Bremsen sind absolut unterirdisch! Trotz entsprechender Einstellung des Seilzugs über die Justage-Schraube, ist die Brems-Performance mangelhaft. Selbst bei moderaten Geschwindigkeiten unter 40 km/s hat man das Gefühl, als ob man den Bremshebel förmlich abreißen muss, damit sich Bremsleistung entfaltet. Nicht mal im Ansatz mit hydraulischen Scheibenbremsen vergleichbar. Auch wenn es ggfls. mit anderen Belägen besser wird, ist das für mich der Rücksendegrund, denn bei der Bremse möchte ich keine Kompromisse eingehen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Everyday we get more people on bikes