Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Dein Bike-SSV - Heiße Deals für den Radsommer | Cube Sommer Special - Alle Bikes 10% reduziert

Cube Aerium

2 Artikel
Serien
Preis in €
Sortieren
 
Seite 1 von
1

CUBE Aerium Bikes

Die Fahrräder des deutschen Markenherstellers Cube begeistern jeden Bikefan. Die Cube-Bikes sorgen mit präziser Verarbeitung und ausgeklügelter technischer Ausstattung für den optimalen Fahrspaß und eignen sich sowohl für passionierte Sportler als auch für Hobby-Radfahrer und Citybike-Liebhaber. Die Fahrradserie Cube Aerium des bekannten Herstellers ist für echte Racer konzipiert. Das Modell Aerium Pro besticht die Fans des triathlon-typischen aerodynamischen Fahrens mit einem hohen Wettkampfgenuss.

Ein Leichtgewicht für erhöhte Fahrdynamik bei optimaler Stabilität

Die High Performance Carbon-Formel des Bikes sorgt für ein einzigartiges Racefeeling. Als ein Multisport-Triathlonvelo der Oberklasse gewährleistet Aerium Pro beste aerodynamische Geometrie und ist perfekt als Kurz- und Mitteldistanzrennnrad geeignet. Die optimale Passform von Cube Aerium mit steilem Sitzwinkel und aerodynamischer Verbindung zwischen Unter-, Ober- und Steuerrohr gewährleistet verbesserte Sitzposition und gewinnt wertvolle Sekunden im Wettkampf. Ambitionierte Sportler schätzen zudem den 3-fach konifizierten Rahmen aus High Performance Aluminium von Cube Aerium, der für große Stabilität des Rennrads bei geringem Materialeinsatz sorgt. Ein Aerium Pro Bike verfügt zusätzlich über hohe Steifigkeit, die durch breite Anbindung zwischen Kettenstreben, Unterrohr und Sitzrohr zustande kommt. Die Vollcarbongabel Deddacciai Black Fin der Fahrräder gewährleistet erhörte Fahrdynamik bei niedrigem Gewicht der Konstruktion. Ein Cube Aerium Pro Rennrad wiegt dadurch nur 9,3 kg. Hochwertige Schaltkomponente von Schimano (Shimano Ultegra RD-6700SS und Shimano Ultegra FD-6700F doppelt, braze, Shimano FC-R550 2-Stück 53x39T, BB integriert, Shimano BR-R561 sowie Shimano CS-4600 12-28T, 10-speed) erhöhn die Zuverlässigkeit und die Langlebigkeit der Cube Fahrräder Aerium. Neben der aerodynamischen Ausführung des Produkts, tragen auch der Lenkeraufsatz Profile T2, der Easton EA 50 Aero-Laufradsatz für Drahtreifen und die Sattelstütze mit Tragflächenprofil zur Verringerung des Luftwiderstands bei. Der Schwalbe Ultremo ZX sorgt für geringen Rollwiderstand und bietet guten Grip.

Deutsche Qualität der Oberklasse

Die Cube Aerium Fahrräder bestechen mit hochwertigen Materialien und einzigartig präziser Verarbeitung. Die thermisch behandelte Aluminiumlegierung der Cube Fahrräder sorgt für höchste Zugfestigkeit, gewährleistet hohe Bruchdehnung und ist dadurch korrosionsbeständig, steif und ermüdungssicher. Die 3-fache Konfiszierung ermöglicht die Herstellung von leichten Rohrsätzen mit dünnen Wänden und hoher Steifigkeit. Bei der Herstellung der Cube Rennfahrräder kommt ein modernes Nasslackverfahren zum Einsatz, das zur zusätzlichen Einsparung von Gewicht beiträgt. Logos und Schriftzüge auf den polierten oder gebürsteten Alurahmen sowie auf allen HPC Rahmen werden bei dieser Methode von mehreren Schichten nass aufgetragenen Lack vor jeder Witterung geschützt.

Triathlon auf höchstem Niveau mit Cube Aerium Race

CUBE Aerium Die Aerium Race Modelle von Cube zählen zu der Oberklasse der Rennfahrräder. Mit Triathlon-Lenkerkombi aus Kohlefaser und Carbon-Kurbel eignen sich die Race-Fahrräder der Serie Aerium optimal für anspruchsvolle Triathleten. Die Cube Aerium Race Fahrräder gewährleisten verbesserte Aerodynamik durch die im Rahmen verlegten Schalt- und Bremszüge. Für aerodynamisches Fahren sorgt auch das dreifach konfiszierte High Performance Aerodynamic Hydroformed Chassis aus Aluminium. Die Aluminiumlegierung aller Aerium Fahrräder ist speziell für den Rennsport entwickelt. Ultraleicht, extrem bruchfest und korrosionsbeständig schützt sie die wertvollen Komponenten der Rennräder und gewährleistet hohen Komfort, einzigartigen Fahrspaß und optimierte, wettkampfgeeignete Ausstattung. Die qualitativ hochwertigen Aluminiumrahmen werden mit dem speziell entwickeltem Verfahren hergestellt. Das aufwändige Hydroforming trägt zur Reduzierung der Anzahl der Schweißnähte bei und gewährleistet komplexe Form mit zahlreichen technischen Vorzügen. Diese spezielle Fertigungsmethode verringert das Gewicht der Fahrräder und sorgt gleichzeitig für signifikante Stabilitätserhöhung.
Cube Aerium Race bietet dadurch qualitativ hochwertige Multisport-Triathlonfahrräder für Kurz- und Mitteldistanzwettkämpfe. Wertvolle Sekunden gewinnen die Profi-Fahrräder von Cube anhand der speziellen aerodynamischen Geometrie der Produkte für eine Fahrposition mit niedrigem Luftwiderstand. Cube Aerium Race sorgt für einen steilen Winkel beim Fahren. Zur verbesserten Aerodynamik tragen auch die breiter angebundenen Kettenstreben, Sitz- und Unterröhre bei, die zudem optimale Steifigkeit des Fahrrads gewährleisten. Die Carbonkurbel FSA SL-K Light Megaexo mit eingebautem Innenlager trägt ebenfalls zum Reduzieren des Gewichts der Race Aerium Fahrräder. Aerodynamische Leichtigkeit bietet auch die Vollcarbongabel Deddacciai Black Fin.

Hochwertige und wettkampferprobte Ausstattung

Die Aerium Race Rennfahrräder von Cube verfügen über beste Ausstattung: die zuverlässigen 2x10 Schaltkomponenten der Marke Shimano Ultegra gewährleisten nahtloses und schnelles Umschalten zwischen den 10 Gängen. Aerium Race Produkte verfügen zudem über den speziell für Drahtreifen konzipierte Aero-Laufradsatz Easton EA 50, der zur signifikanten Verringerung des Luftwiderstands beiträgt. Der Lenker Profil Svet Zero aus Carbon mit dem Lenkeraufsatz T2plus Cobra und die Sattelstütze mit Tragflächenprofil verringern auch den Luftwiderstand und sorgen für ordentliche Geschwindigkeit auf der Rennstrecke. Der Rollwiderstand wird durch die Schwalbe Ultremo ZX 23x622 minimiert. Die auf der Innenseite verlegten Züge werden optimal vor Verschmutzungen geschützt, bieten somit erhöhte Lebensdauer und machen zusätzliche Außenhüllen überflüssig, was wiederum zur Verringerung des Gewichts und zu einem besseren, puristischen Design der Rennräder beiträgt. Dabei sind die Züge bis zum Tretlager im Alu-Rahmen geschützt.
Die Triathlon-Rennfahrräder von Cube wiegen nur 8,3 Kilogramm. Das niedrige Gewicht wird durch die speziell konzipierte Ausstattung der Produkte erreicht. Die bruchfeste Rohrsätze der Fahrräder können mithilfe der dreifachen Konfiszierung höchste Steifigkeit bei niedriger Wandstärke und ultraleichtem Gewicht anbieten. Durch den Einsatz von Materialien auf dem neuesten Stand der Technik können die Aerium Race Fahrräder die Ausgangsbedingungen bei jedem Triathlon-Wettkampf optimieren und sorgen für einzigartige Rennerlebnisse.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!