Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

20% auf alle FOCUS Bikes - Nur dieses Wochenende! | *Code: FOCUS20
Leider ist das gewünschte Produkt ausverkauft.
Wir benachrichtigen dich gern, sobald es wieder verfügbar ist. Hinterlasse uns dazu einfach deine E-Mail-Adresse.
Bell

Bell Drifter MIPS X-Country Helmet matte red/gunmetal/black

ID: 718174
€ 99,99
€ 59,99
- 40%
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bell Drifter MIPS Helmet matte black/gunmetal
Nicht auf Lager
Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Auf die Wunschliste
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand
    ab €69,-6
  • 40.000 Artikel 500 Marken
Produktbeschreibung

Die schmale Form des Bell Drifter X-Country bekommt stets viel Aufmerksamkeit, doch das, was den Drifter ausmacht ist seine Vielseitigkeit. Sein kompaktes Profil, die gute Ventilation und das Float Fit System machen den Drifter zu einem Helm, den man den ganzen Tag lang tragen möchte.

Ausstattung
Details
Visier abnehmbar
Einsatzzweck
MTB  
Helmkonstruktion
In-Mold + MIPS  
Verstellsystem
Float Fit  
Verschlusssystem
No-Twist Tri-Glides  
Polster
Sweat Guide Padding  
Belüftungsöffnungen
Anzahl: 19  Stück
Visier/Schirm
Schirm  
Visier/Schirm abnehmbar
ja  
Besonderheiten
MIPS  
Gewicht
272  g
Prüfzeichen
CPSC, EN 1078
Materialangaben
Polycarbonat  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2018
Artikelnummer
718174
Kundenmeinung
5
1 Bewertung(en)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
14.06.2018
Urs
Sehr Empfehlenswert
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

schöner Helm - sitzt gut - Innenpolster hersausnehm- und waschbar - was will man mehr für CHF 109.--


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
01 2676 997
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Everyday we get more people on bikes